npdhamburg.de

19.06.2018

Angestrebte Weltregierung – undemo­kratisch, grund­gesetz­widrig und asozial

Leserbrief Die menschliche Gesell­schaft hat sich zu einer arbeit­steiligen Gesell­schaft entwickelt. Jeder macht das, was er am besten kann. Unter den unter­schiedlich Begabten gibt es solche mit wirtschaft­licher Begabung. Sie haben den Drang und die Fähigkeit, sich durch Handel mit Devisen und Waren an Börsen (billig einkaufen, teuer verkaufen) ohne Nutzen für die Gesell­schaft, in großem Maße Kapital anzueignen. Ermöglicht wird ihnen dies durch eine Wirtschafts­ordnung auf der Grundlage der Nationalökonomie des Adam Smith (1723-90) mit Freihandel, freiem Wettbewerb, ohne sittliche Normen, mit dem Eigennutz, der Vorrang vor dem Gemeinwohl hat und als Triebkraft für die Wirtschaft wirkt.Auf Grund ihres ange­sammelten Kapitals sind diese Art von Menschen nicht nur in der Lage Börsenkurse zu manipulieren, sondern auch als Hinter­grundmächte Einfluß auf die gesell­schaft­liche Führungselite und die Politik zu nehmen. Sie tun dies auch und verwirk­lichen eine weitgehende oligar­chische Herrschaft. In der „westlichen Wertege­mein­schaft“ tun sie dies z. B. über Organisationen wie die „Bilder­berger“ und die Trilaterale Kommission des David Rockefeller und die Atlantikbrücke. Auch die „Open Society Institute“ des George Soros dienen diesem Zweck.  Die Bevölkerung wird über das Endziel dieser Machen­schaften von den Medien im Unklaren gelassen. Man arbeitet nach der Salamitaktik stückweise darauf zu. Durch Einfor­derung eines politisch korrekten Verhaltens wird die Bevölkerung auf der antinationalen, weltoffenen, toleranten Zeitgeist­linie gehalten.David Rockefeller beschrieb dieses Endziel in seinem 2006 erschienenen Memoiren als „supranationale Souveränität einer intel­lektuellen Elite und der Weltban­kiers. Er offenbarte dieses vermutlich, weil er glaubte, daß die Erreichung desselben nicht mehr zu verhindern ist. Als Vordenker dieser Entwicklung kann Graf Coudenhove-Kalergi angesehen werden. Er gründete 1923 die „Paneuropa-Union“, eine Vorläuferin der Europäischen Union und strebte ... ...mehr erfahren


Meldungen & Berichte

Filmbeitr├Ąge

Veranstaltungen & Termine

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: