npdhamburg.de

Deutschland statt Integration!

Im Herbst des kommenden Jahres wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt. Um auch den volkstreuen Wählern eine politische Stimme zu geben, treten wir als Nationaldemokratische Partei Deutschlands im gesamten Bundesgebiet an. Hierzu benötigen wir je nach Bundesland eine unterschiedliche Anzahl an Unterstützerunterschriften; in Hamburg werden wir ab Januar 2017 über 1282 Unterschriften von Personen mit Wohnsitz in Hamburg sammeln. Um dies schnellstmöglich zu bewerkstelligen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Bitte hier das Formular als PDF herunter laden:


Ausgefüllte und unterschriebene!!! Formulare bitte an folgende Adresse senden:

NPD  LV-Hamburg
Postfach 71 01 03   
22161 Hamburg     

Danke!

Von den bekannteren Parteien in Deutschland sind wir derzeit die einzige Partei, welche für ihren Wahlantritt Unterschriften sammeln muß. Warum es so unabdingbar wichtig ist, daß die NPD auf dem Stimmzettel steht, erkennt der Bürger auch an den folgenden unserer Punkte, die bei genauem Hinschauen von keiner anderen Partei vertreten werden:

1. Der Fortbestand des Deutschen Volkes muß gesichert werden. Selbst Vertreter der Bundesregierung, die maßgeblich die Hauptschuld am massenhaften Einschleusen von Fremdländern in den letzten zwei Jahren trifft, behaupten heute, daß es keine unbegrenzte Zuwanderung nach Deutschland geben darf. Angesichts der Bevölkerungsentwicklung kann der Erhalt des deutschen Volkes aber einzig und allein durch eine Rückführung der Fremdländer in ihre Heimat gewährleistet werden. Auch die Systemparteien wissen, daß ohne eine Rückführung der Fremdländer Forderungen und Maßnahmen zu begrenzter Einwanderung vollkommen belanglos sind.

2. Die Handlungsfähigkeit des deutschen Staates muß wiederhergestellt werden. Vier Fünftel aller im Bundestag verabschiedeten Gesetze sind von der EU vorgegeben. Das deutsche Staatsoberhaupt wird nicht vom Volke gewählt und besitzt faktisch nur die Macht, höchstens eines aller neuen Gesetze seiner Amtszeit zu verhindern. Deutschland ist zu einer Spielwiese amerikanischer Militärmanöver verkommen. Auch alle Politiker in Deutschland werden vom amerikanischen Geheimdienst überwacht. Die Lügenpresse in Deutschland wirkt wie fremdgesteuert. Dies sind nur einige von vielen Anzeichen eines gänzlich unfreien Staates. Um politisch tatsächlich etwas ändern zu können, müssen nicht bloß die Sitzverteilungen in den Parlamenten geändert werden; es bedarf einer grundlegenden Wiederherstellung des deutschen Staates überhaupt. Nur so kann die Zukunft Deutschlands sicher gestellt werden.

3. Die deutsche Wirtschaft hat dem Volke zu dienen. Das Volk muß durch einen handlungsfähigen Staat in die Lage versetzt werden, die Wirtschaft in seinem Lebensraum nach seinen Bedürfnissen auszurichten. Es muß hierdurch eine größtmögliche Selbstständigkeit in der Eigenversorgung und Förderung aller das deutsche Volk versorgenden Wirtschaftszweige hier in Deutschland erfolgen. Die von uns geforderte raumorientierte Volkswirtschaft fußt auf der Erkenntnis, daß der derzeitig vorangetriebene blinde Liberalismus vor allem zu wirtschaftlicher Abhängigkeit, Fremdbestimmung und Verarmung großer Teile des Volkes führt. Die herausragende deutsche Wirtschaftskraft entsteht vor allem anderen aus der hohen Schaffenskraft unseres Volkes. Jede wirtschaftliche Entwicklung, die das deutsche Volk nicht bevorteilt, bedeutet langfristig immer eine Schwächung der deutschen Wirtschaft.



 
06.12.2016, Weltpolitischer Umbruch? Oder nur Theaterdonner! Es spricht Lennart Schwarzbach
  • Lennart Schwarzbach (Jg 1990), der neue Landesvorsitzende des Landesverbandes Hamburg, spricht im Unterbezirk Stade zu den aktuellen Entwicklungen in den USA und den neuen Trittbrettfahrern in der „Rechten Szene“

Weltpolitischer Umbruch? Oder nur Theaterdonner! Es spricht Lennart Schwarzbach

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: