npdhamburg.de

03.07.2010
Mitte

„Deutschland verrecke“

Die NPD steht zur BRD-Mannschaft! Auch wenn nach unserer Ansicht die Mannschaft ruhig ein wenig nationaler sein könnte, wären wir beispielsweise froh, wenn der Anteil Deutschstämmiger in den Hamburger Grundschulen so groß wäre wie in der Nationalmannschaft. Weitaus weniger Verständnis für patriotische Fußballbegeisterung haben die offensichtlich linksradikalen Bewohner der Friedrichstraße 7, 2. OG links in St. Pauli. Anläßlich des grandiosen 4:0 im Viertelfinale gegen Argentinien am 3.7. provozierten sie die feiernden Fußballanhänger mit einem Transparent „Deutschland verrecke“ an der Hausfront. Gegen diese antideutsche Hetze formierte sich sofort ein spontaner Protest mit etwa 100 Teilnehmern.Deutschland-Rufe und die 3. Strophe des Deutschlandliedes hallten durch die Friedrichstraße zwischen Hans-Albers-Platz und Davidstraße. Die Linksextremisten beantworteten den friedlichen Protest der Fußballanhänger mit Flaschenwürfen aus dem Fenster. Das ließen sich die Protestierer nicht gefallen und beendeten den Angriff mit zielgerichteten Flaschenwürfen in das Fenster der Provokateure. Blut am Fensterrahmen deutete auf einen Wirkungstreffer hin.Und nur mit Mühe konnte die Polizei verhindern, daß aufgebrachte Patrioten die Angreifer aus dem zweiten Obergeschoß unmittelbar in ihrer Wohnung festnahmen. Jedoch verfehlte der patriotische Protest sein Ziel nicht: Das antideutsche Hetztransparent wurde von den offensichtlich verunsicherten Bewohnern eingeholt.Der Empörung der Fußballanhänger war damit jedoch nicht Einhalt geboten. Aber da in der Hamburger Polizei wenig Verständnis für patriotischen Protest herrscht, wurde letztendlich mit 2 Zügen der 5. Hundertschaft die Straße vor dem Haus von Fußballanhängern geräumt. Neben ausländischen jungen Männern, die kein Interesse am Verrecken ihres Wirtslandes zeigten, beteiligte sich auch der Hamburger NPD-Landesverband in den Farben des Lützowschen Freikorps auf Funktionsträger-Ebene am Protest gegen antideutsche Hetze.

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: