npdhamburg.de

26.07.2017

Große Wahlkamp­fauf­takt­veran­staltung der NPD!

 Unter dem Motto »Heimat verteidigen!« fand am 22. Juli erstmal seit vielen Jahren wieder eine Großveran­staltung der National­demo­kraten statt. Mochte der politische Gegner auch auf einen Reinfall gehofft haben: Diese wie auch eine weitere Hoffnung wurde in diesen Juli-Tagen gründlich zerstört. Zum einen fanden sich trotz des Ausfalles mehrerer Reisebusse rund 450 Mitstreiter ein, zum anderen konnte der NPD-Parteivor­sitzende die erfolg­reiche Sammlung von über 30 000 Unterstützungs­unter­schriften verkünden, die der NPD somit den bundes­weiten, flächendec­kenden Antritt zur Bundes­tagswahl ermöglicht. Eine großartige Leistung für eine Partei, die noch vor wenigen Monaten vom Bundes­verfassungs­gericht als »bedeutungslos« tituliert worden war. Die NPD wird einen unkon­ventionellen Bundes­tags­wahl­kampf führen – und genau dies sollte schon an der Auftakt­veran­staltung in der Stadthalle STERN in Riesa deutlich werden. Das Konzept, zugegeben, war ein Experiment, aber letztlich ein gelungenes, und während für die hervor­ragende Organisation der Veran­staltung Bundesor­ganisations­leiter Sebastian Schmidtke verant­wortlich zeichnete, führte der schon von DS-TV bekannte Künstler und Gestal­tungs­experte Jörg Hähnel Regie bei Programm, filmischer Untermalung und Bühnenge­staltung.Vielleicht erinnert sich der eine oder andere Leser an die früheren Wahlkamp­fauf­tritte und Parteifeste des französischen Front National von und mit Jean-Marie Le Pen. Das war kein »Frontalunter­richt«, bei dem der Redner, am Rednerpult stehend, zur Menge herunter­doziert, sondern dynamische, rhetorisch perfekte Auftritte, bei denen sich Le Pen auf der Bühne, das Mikrofon in der Hand haltend und mit passender Mimik und Gestik, frei bewegte und durch die Art seiner Ansprache und Körpersprache sein Publikum einfing und mitnahm.»Heimat verteidigen!«So ähnlich muß man sich die Rednerauf­tritte bei dieser Wahlkampf­veran­staltung vorstellen, bei der in ... ...mehr erfahren


Meldungen & Berichte

Filmbeitr├Ąge

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: