npdhamburg.de

09.05.2017
Wandsbek

Ehrendienst am 08. Mai.

Kein Grund zum Feiern! Wohl aber, um an die Gräber und Denkmäler derer zu gehen, die das Höchste für Volk und Heimat gaben: Ihr Leben!
Und so machten sich auch in diesem Jahr  Unterstützer und Mitglieder des NPD Kreisverbandes Wandsbek auf den Weg, um Kriegsdenkmäler von Unkraut und Unrat zu befreien. In einem mehrstündigen Arbeitseinsatz wurde ein stark verwittertes Denkmal wieder instandgesetzt.

Der 8. Mai 1945 war ein Tag der Niederlage für das deutsche Volk. Er steht heute, 72 Jahre später, symbolisch für Siegerjustiz und Rachewillkür. Ein Volk ehrt sich selbst, wenn es würdevoll mit seiner Geschichte umgeht. Deshalb kann für jeden mit unserem Volk verbundenen Menschen der 8. Mai nur ein Tag der Trauer sein.


 

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: